Angebote zu "Injektionslösung" (293 Treffer)

Kategorien

Shops

Pascorbin Injektionslösung, 1000ml
236,64 € *
ggf. zzgl. Versand

(236,64 EUR/l) Pascorbin Injektionslösung; 1000mlPascoe pharmazeutische Präparate GmbHPZN:09647683Zur Therapie oder Prävention von klinischen Vitamin C Mangelzuständen; die ernährungsmä&#223ig nicht behoben werden können.Ein starker V

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Pascorbin Injektionslösung, 50ml
17,15 € *
zzgl. 3,95 € Versand

(34,30 EUR/100ml) Pascorbin Injektionslösung; 50mlPascoe pharmazeutische Präparate GmbHPZN:00581310Zur Therapie oder Prävention von klinischen Vitamin C Mangelzuständen; die ernährungsmä&#223ig nicht behoben werden können.Ein starker Vit

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
PROCAIN-Loges 1% Injektionslösung Ampullen, 200ml
45,50 € *
ggf. zzgl. Versand

(22,75 EUR/100ml) PROCAIN-Loges 1% Injektionslösung Ampullen, 200mlDr. Loges + Co. GmbHPZN:13704010Der Neuraltherapie kommt im naturheilkundlichen Therapie-Spektrumeine wichtige Rolle zu. Als Regulationsverfahren hat sie großen Einflussauf zahlreiche Regelkreise

Anbieter: Rakuten
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin B1 Injektopas 100 mg Injektionslösung
10,39 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiete: Therapie klinischer Vitamin-B1-Mangelzustände.Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 1 Ampulle mit 2 ml Injektionslösung enthält 100 mg Thiaminchloridhydrochlorid (1 ml Injektionslösung enthält 50 mg Thiaminchloridhydrochlorid). Sonstige Bestandteile: Natriumphosphat 12 H2O, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: Eurapon
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin B1 Injektopas 100 mg Injektionslösung
50,85 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiete: Therapie klinischer Vitamin-B1-Mangelzustände.Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 1 Ampulle mit 2 ml Injektionslösung enthält 100 mg Thiaminchloridhydrochlorid (1 ml Injektionslösung enthält 50 mg Thiaminchloridhydrochlorid). Sonstige Bestandteile: Natriumphosphat 12 H2O, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: Eurapon
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin-B6-ratiopharm® Tabletten
7,15 € *
ggf. zzgl. Versand

Vitamin B6-ratiopharm Tabletten Filmtabletten / Vitamin B6-ratiopharm Injektionslösung - Wirkstoff: Pyridoxinhydrochlorid. Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: -Tabletten: 1 Filmtabl. enth. 40 mg Pyridoxinhydrochlorid. -Injektionslösung: 1 Ampulle mit 2 ml Injektionslösung enth. 100 mg Pyridoxinhydrochlorid. Sonstige Bestandteile: -Tabletten: Cellulosepulver, Laktos-Monohydrat, Maisstärke, Macrogol 8000, Copovidon, Talkum, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesium(stearat, palmitat, oleat), Hypromellose, Glycerin, Titandioxid (E 171), Eisenoxid rot (E 172). -Injektionslösung: Wasser für Injektionszwecke. Anwendungsgebiete: -Tabletten/-Injektionslösung: Therapie von pyridoxinabhängigen Störungen bei Kindern über 1 Jahr. ? Tabletten zusätzlich: Erw.: Prophylaxe und Therapie, bei Kdr. nur Therapie einer peripheren Neuropathie infolge medikamenten-induzierten Vitamin-B6-Mangels. Kinder zusätzl.: Erhaltungstherapie nach Vitamin-B6-Mangel bedingten Krämpfen bei Neugeborenen und Säuglingen. -Injektionslösung zusätzl.: Erw. und Kdr.: Initialtherapie einer peripheren Neuropathie infolge medikamenteninduzierten Vitamin-B6-Mangels. Kinder zusätzl.: Initialtherapie bei Vitamin-B6-Mangel bedingten Krämpfen bei Neugeborenen und Säuglingen. Gegenanzeigen: Allergie gegen Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6) oder einen der übrigen Bestandteile. -Tabletten: Galactose-Intoleranz, genetischer Lactasemangel, Glucose-Galactose-Malabsorption. Sorgfältige Nutzen-Risiko-Abwägung in der Schwangerschaft und Stillzeit. Nebenwirkungen: Bei langfristiger Anwendung von Tagesdosen über 50 mg sowie bei kurzfristiger Einnahme von Dosen im Grammbereich: periphere sensorische Neuropathien. Bei höheren Anwendungsmengen: Vitamin-B6-Abhängigkeit. Photosensitivität bei sehr hohen Tagesdosen. -Tabletten: Bei höheren Einnahmemengen: gastrointestinale Störungen. -Injektionslösung: Bei Neugeborenen und Säuglingen: starke Sedierung, Hypotonie und respiratorische Störungen (Dyspnoe, Apnoe). Dosierungsanleitung: Dosierung individuell durch Arzt festlegen. Erwachsene: Prophylaxe einer peripheren Neuropathie: 25-50 mg/Tag, Therapie 50-300 mg/Tag. Kinder: Therapie 50-200 mg/Tag. Therapie von pyridoxinabhängigen Störungen: Erwachsene und Kinder über 1 Jahr: 10-250 mg/Tag (im ersten Lebensjahr 2-15 mg/Tag) oral bzw. i.m. oder i.v. (falls oral nicht möglich) Sideroblastische Anämie: Erwachsene: Dosierung ab 200 mg/Tag oral bzw. i.m. oder i.v. Erhaltungstherapie nach Vitamin-B6-Mangel bedingten Krämpfen bei Neugeborenen und Säuglingen: 2-200 mg/Tag. Initialtherapie einer peripheren Neuropathie: Bei Kindern Dosierung individuell durch Arzt festlegen. Bei Erwachsenen: 100 mg/Tag i.m. oder i.v. in den ersten 3 Wochen, anschließend Erhaltungstherapie mit 30 mg/Tag. Initialtherapie bei Vitamin-B6-Mangel bedingten Krämpfen bei Neugeborenen und Säuglingen: 100-200 mg i.v. Erhaltungstherapie erfolgt in der Regel oral. Hinweis: Zur Behandlung einfacher Vitamin-B6-Mangelzustände sind 25 mg Pyridoxinhydrochlorid (Vitamin B6) pro Tag ausreichend.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin B1 Injektopas 25 mg Injektionslösung 10...
6,30 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 03262404 Vitamin B1 Injektopas 25 mg Injektionslösung 10 X 1 ml Anwendungsgebiet Zur Therapie klinischer Vitamin-B1-Mangelzustände. Dosierung Als Injektionslösung zur intramuskulären und intravenösen Anwendung 50-100 mg Thiaminchloridhydrochlorid täglich vorsichtig und langsam intramuskulär/intravenös injizieren, in Einzelfällen auch mehr. Die Injektionslösung wird vorsichtig und langsam intramuskulär oder intravenös injiziert. Zusammensetzung 1 ml Lsg. (1 Amp.) enth.: Thiamin hydrochlorid 25 mg, Thiaminium-Kation (entspr.) 19.67 mg, Natriumchlorid (HST) , Trinatriumphosphat-12-Wasser (HST) , Wasser für Injektionszwecke (HST)

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin B1 Injektopas® 25 mg Ampullen, 100X1 ml
51,06 € *
ggf. zzgl. Versand

Vitamin B1 Injektopas® 25 mg Ampullen Injektionslösung zur Therapie klinischer Vitamin-B1 Mangelzustände. Anwendungszweck: Behandlung eines klinischen Vitamin-B1-Mangels. Ohne Altersangabe, laktosefrei

Anbieter: Apo-rot
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot
Vitamin B1 Injektopas 25 mg Injektionslösung
7,49 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Anwendungsgebiete: Therapie klinischer Vitamin-B1-Mangelzustände.Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: 1 Ampulle mit 1 ml Injektionslösung enthält 25 mg Thiaminchloridhydrochlorid.Sonstige Bestandteile: Natriumphosphat 12H2O, Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: Eurapon
Stand: 29.05.2020
Zum Angebot